Sonntag, 20. Januar 2013

Charkterblog Part 1 Monica/Nemen

Ich war doch ein wenig erstaunt, dass so einige sich für die Backgroundstorys meiner OCs(own character) interessieren.

Da ich meinen Blog eh wenig nutze, post ich hier jetzt Infos zu meiner Story/Charakteren.

Den Anfang macht Monica(englisch ausgesprochen)/Nemen

Story


Monica ist eigentlich die Hauptfigur meiner Story Chains of Infinity (Arbeitstitel)

Zu Beginn der Geschichte ist sie 12 Jahre, sie hat keine Eltern und keinerlei Erinnerung was vor ihrem 10ten Lebensjahr war.
Sie wächst in einem der konservativen Staaten auf, in denen Magie und Elementarismus verboten ist.
Wesen mit übernatürlichen Fähigkeiten (also Drachen, Tiere die sprechen können etc.) werden als Dämonen betrachtet und dürfen getötet werden.

Monica wächst bei diversen Pflegefamilien auf.
Da sie seltsame Ohren hat, versucht sie diese zu verstecken.
Wegen ihrer Augenfarbe,als Waisin und allgemein eher zurückhaltenden Verhaltens ist sie in der Schule ein gern gesehenes Mobbingopfer.

Eines Tages findet sie im Wald einen schwerverletzten Drachen .
Sie pflegt ihn gesund und die beiden werden Freunde. Sein Name ist Titan (englisch ausgesprochen).
Titan muss sich versteckt halten und versucht Monica immer wieder dazu zu bewegen mit ihm zu kommen, dazu fehlt ihr aber der Mut.

Als ihre Familie ein weiteres Mädchen aufnimmt ändert sich alles.
Sie trifft Jill.
Jill macht am Anfang gleich klar, dass sie nur auf der Durchreise ist und von der Polizei geschnappt wurde und deswegen mal eben kurz in dieser Familie ist,
da sie eh gerade ein Unterkunft braucht und gratis Essen nicht abgeneigt ist, spielt sie eben mit.
Die Pflegeeltern halten dass natürlich für einen Scherz, Monica ist hingegen von Anfang an fasziniert von Jill und sieht von nun als ältere Schwester.
Jill klärt Monica darüber auf, dass sie Rotwolf ist.
Dies ist ein Wolfsrasse, die sich durch ihr rotbraunes Fell, einer langen Lebensspanne (500-600) Jahre auszeichnen. Jene die Hybriden/werwölfe sind, haben in menschlicher Form schwarze Haare, rote Augen und Monicas Ohren.
Monica kann das zunächst natürlich nicht glauben. Zudem entdeckt Jill auch noch Titan und die beiden geraten aneinander, da Jill Drachen nicht leiden kann.

Jill verschwindet nach kurzer Zeit wieder, worüber Monica sehr traurig ist. Sie wird unvorsichtig und man entdeckt Titan.
Dieser wird nun gejagt und im Eifer des Gefechts verwandelt Monica sich in eine Wolf und die beiden fliehen.

Danach kommt sozusagen eine Füllerstory. Monica kämpft mit Titan, Jill,Keith und Yara das gegen einen Gegner, da aber Storytechnisch nichts wichtiges passiert, lasse ich das mal aus


ZEITSPRUNG
Älteres Bild von Monica

Monica ist nun 14. Da sie keine Eltern hat, sie besucht eine Schule in einem anderen Staat, wo Elementarismus und Magie auch zum Unterrichtsplan gehören.
Allerdings hat sie dort auch kaum Anschluss gefunden, obwohl es viele andere Mischwesen auf dieser Schule gibt.
Später lernt sie jedoch ifiris und Yunuyei kennen und freundet sich mit diesen an.
In letzter Zeit wird sie von seltsamen Träumen geplagt in denen sie jemand anderes zu sein scheint.
Langsam beginnt sie sich an ihre wahre Identität Nemen zu erinnern.

Nemen ist der Wolfs- und Erdgott.Als einziger Gott wird Nemen immer wiedergeboren.
Sie wurde vor 134 Jahren geboren, allerdings wurde sie durch eine List ihres Bruders Merik(vorläufiger Name) für über 100 Jahre  in einem Schrein versiegelt. (Damals war sie ungefähr 14-15, da Rotwölfe anders altern, sieht sie aber jünger aus)
Vor 4 Jahren erwachte sie, allerdings war der Einfluss des Siegels noch aktiv, weswegen sie sich an nichts erinnerte. Auch der Alterungsprozess wurde verlangsamt.
Nicht nur ihre Elementarkräfte wurden versiegelt , sondern auch der Einfluss ihrer Seele auf ihr Äußeres , so dass Monica eigentlich ihr natürliches Aussehen ist (genetisch gesehen), Nemen hingegen geprägt ist von ihr starken Selbstvorstellung. (Nemens Reinkarnationen sehen fast alle gleich aus).

Monica fürchtet sich am Anfang vor ihrem wahren Ich.
Vor allem Titan will sie nichts sagen, da Drachen und Wölfe sich im Krieg miteinander befinden.
Durch einen unglücklichen Zufall findet Titan es doch heraus und die beiden streiten sich.

Nemen kehrt zu den Wolfen zurück, da sie aber über hundert Jahre als verschollen galt, wird sie anfänglich von den verschiedenen Klanen nicht akzeptiert.
Auf Grund ihrer naiven Art wird sie mehrmals, wird sie mehrmals das Opfer von Intrigen und kann sich durchsetzen.
Monica ist eher sanfter Natur, doch wird von ihr als Nemen Härte und Stärke verlangt.
Damit kommt sie anfänglich nicht klar. Der Verrat Titans und die Verlogenheit derer, die sie nur für ihre Zwecke benutzen wollen, lässt sie fast dem Wahnsinn verfallen.
Nur durch die Hilfe von Jill und Ifiris kommt sie wieder zur Besinnung.

Nemen beendet den Krieg mit den Drachen und mit Hilfe von Zen und Karuka (zwei weiterer Werölfe) schafft sie auch Ordnung in ihren eigenen Reihen.
Karuka wird ihr erster General und Zen ihr zweiter.
Mit Titan schliesst Frieden bzw. er sieht Monica und Nemen als zwei getrennte Persönlichkeiten und hält weiterhin Freundschaft zu Monica.

Im weiteren Verlauf der Geschichte, lernt Nemen mit ihren beiden Persönlichkeiten umzugehen.
Als Ifiris böse wird, führt Nemen die Gruppe bis zu Jills Rückkehr an.



Persönlichkeit:


Monica

Monica ist ein stets fröhlicher und sehr naiver Charakter. Sie versucht immer das gute in einem zu sehen.
Da sie Nemens versiegelte Form ist, verfügt sie über keinerlei Elementarkräfte.
Bis zu ihrem Erwachen als Nemen sind ihre kämpferischen Fähigkeiten eher schwach ausgeprägt, später kann sie zwar gut Kämpfen, verwandelt sich dazu aber immer in Nemen.

Ihre besten Freunde sind: Titan, Jill, Yunuyei , Rayon, Ray, Ivy, Keith, Ifiris, Yara
Feinde (nicht alle aufgezählt): Ifiris(böse), Kyen

Waffe: Krallen
Größe: 158 cm
Element: Keins
Fighting Skill: D
Ausdauer: B
Geschwindigkeit: B
Kraft: C
Wissen: C
Willen: A

Nemen

Nemen ist nicht ganz so naiv wie Monica. Sie ist ein besonner Charakter. Obwohl sie nicht gerne kämpft tut sie alles um ihr Volk zu beschützen und zeigt dabei starken Willen.

Reinkarnation: Nemen ist in den meisten Reinkarnationen weiblich, in ihrem vorherigen Leben
                        wars sie jedoch ein Mann. Sie hat ein starkes Selbstbildnis und sieht fast immer gleich
                        aus.
Freunde: Zen, Karuka, Jill, Yunuyei, Rayon, Ray, Ivy, Keith, Ifiris, Yara, Ayoka

Feinde (nicht alle aufgezählt): Ifiris(böse), Kyen, Titan

Element: Erde
Größe: 168 cm
Waffe: Krallen
Element: A-S
Fighting Skill: B
Ausdauer: A
Geschwindigkeit: A
Kraft: B
Wissen: C
Willen: A


Die folgenden Bilder sind teils sehr ALT



Links, alter Entwurf von Monica, Yunuyei und Ifiris




Kommentare:

  1. Schöner Charaktersheet, sehr detailreich und man kann sich gleich in den Charakter reinvetsetzen... auch das Charakterdesign ist gut durchdacht, nicht zu auffällig aber mit gewissen Eigenheiten die ihn ( den Charakter ) interessant machen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. shinnzle....vielen dank für dein interesse und dein feedback <3

      Löschen